Kontakt
WEKA FACHMEDIEN

Medien

ADDITIVE MANUFACTURING INDUSTRY

rund
0

Empfänger der Newsletter und Digitalausgabe
rund
0

Firmenprofile im AMI matchmaker+
rund
0

Initiale Fachartikel zum Start des Portals

ERSCHEINUNGSWEISE:

4 Ausgaben jährlich (Als interaktives E-Paper)

ADDITIVE MANUFACTURING INDUSTRY - Industrieller 3D-Druck

Das Thema Additive Fertigung begleitet die Industrie ebenso wie unsere Redaktionen der Fachmedien INDUSTRIAL Production und KUNSTSTOFF MAGAZIN seit Jahren. Die unterschiedlichen Verfahren gewinnen zunehmend an Bedeutung nicht nur in der Entwicklung, sondern auch in der Serienproduktion. Um dem großen Interesse an den entsprechenden Technologien gerecht zu werden, bündeln wir das redaktionelle Know-how und rufen das neue Fachmedium ADDITIVE MANUFACTURING INDUSTRY ins Leben.

Die AMI-Autoren und -Redakteure berichten kompetent und anwenderorientiert über die unterschiedlichen additiven Fertigungsverfahren und Materialien, zeigen Anwendungsbeispiele aus unterschiedlichsten Branchen der Industrie ebenso wie aus der Forschung und Entwicklung. Die additive Fertigung ergänzt in vielen Bereichen spanende oder andere Herstellungsverfahren. Außerdem bietet sie neue Möglichkeiten, komplexe Werkstücke schnell und an einem Stück zu fertigen, die sich mit herkömmlichen Verfahren nur sehr aufwendig oder gar nicht herstellen ließen. Von Herstellern von Druckern oder 3D-Druck-Materialien bis hin zu 3D-Druck-Dienstleistern und selbstverständlich Anwendern aus der Industrie sind alle Branchen rund um die additive Fertigung vertreten.


Redaktionelle Themen sind unter anderem:

  • Anwendungen der Additiven Fertigung: von Rapid Prototyping (RP) über Rapid Tooling (RT) bis hin zu Rapid Manufacturing (RM) und weiteren Anwendungen.
  • Fertigungsverfahren: unter anderem selektives Laserschmelzen (SLM), Selektives Lasersintern (SLS), Elektronenstrahlschmelzen (EBM), Fused Depostition Modeling (FDM) und Stereolithographie
  • 3D-Druck-Materialien: kunststoffbasierte Kunststoffgranulate und Filamente und metallbasierte Werkstoffe wie Drähte oder Pulver
  • Dienstleistungen: Auftragsfertigung in Serie oder Einzelstücke

Ansprechpartner Additive Manufacturing Industry

Mediaberatung

Mediaberaterin

Janette Brandenburger<br />(Additive Manufacturing)

Janette Brandenburger
(Additive Manufacturing)

Tel. +49 89 25556-1914

 

Verlagsleiterin

Heike Heckmann

Heike Heckmann

Tel. +49 89 25556-1902

 

Assistentin der Geschäftsleitung

Karin Hartnagel

Karin Hartnagel

Tel. +49 89 25556-1903

 

Redaktion

Chefredakteurin

Annina Schopen<br />(KUNSTSTOFF MAGAZIN)

Annina Schopen
(KUNSTSTOFF MAGAZIN)

Tel. +49 89 25556-1915

 

Redakteur

Marvin Meyke<br />(Cluster Industrial)

Marvin Meyke
(Cluster Industrial)

Tel. +49 89 25556-1641

 

Chefredakteur

Andreas Mühlbauer<br />(INDUSTIAL Production)

Andreas Mühlbauer
(INDUSTIAL Production)

Tel. +49 89 25556-1920

 

Services

Head of Dispo

Nike Menrath

Nike Menrath

Tel. +49 89 25556-1911

 

Leitung Layout

Abidin Yücel

Abidin Yücel

Tel. +49 89 25556-1909

 

Layouterin

Lydia Lutz

Lydia Lutz

Tel. +49 89 25556-1910

 

Layouter

Norbert Preis

Norbert Preis

Tel. +49 89 25556-1365

 

Head of Data | Production | Distribution

Marc Schneider

Marc Schneider

Tel. +49 89 25556-1509

 

Data | Production | Distribution Manager

Irina Wutz

Irina Wutz

Tel. +49 89 25556-1510

 

Links

SOCIAL MEDIA ADDITIVE MANUFACTURING INDUSTRY

LinkedInXingTwitterFacebookRSS